Dieser Winter ist noch nicht vorüber und schon weisen erste Studien auf eine potenzielle Gasmangellage im nächsten Winter hin, wenn nicht weiter konsequent Gas eingespart wird. Und da durch Gaskraftwerke noch immer ein großer Teil des Stroms produziert wird, bleibt auch Stromsparen das Gebot der Stunde.

Damit ist Energiesparen weiterhin eine Frage der Solidarität und eine Gemeinschaftsaufgabe, damit es für alle reicht und die Energie fair verteilt wird. Neben der gesellschaftlichen Verantwortung und der neuen gesetzlichen Verpflichtung machen auch wirtschaftliche Aspekte umfassende Energiesparmaßnahmen erforderlich. Denn die Kostensteigerungen für Strom und Gas spüren wir auch alle privat im Portemonnaie.

Reduzierung von Beleuchtung & Co.

Energie ist ein großer Kostenblock in unseren Parkeinrichtungen und fällt insbesondere für die Beleuchtung an, die rund 60 Prozent unserer Stromkosten ausmacht. Hier schlummert also auch das größte Einsparpotential, beispielsweise durch den Einsatz von Bewegungsmeldern, Dimmern oder durch „hartes Rausdrehen“ von Leuchtmitteln. Aber auch Lüftungs- und Klimaanlagen, Rampenheizungen und Aufzugsanlagen wurden in das Maßnahmenpaket mit aufgenommen. Welche Maßnahmen konkret umgesetzt wurden, ist in hohem Maße objektabhängig.

Ökologische Verantwortung ist Standard

Aber nicht erst seit Beginn des Ukraine-Kriegs, sondern grundsätzlich ist ein umwelt- und ressourcenschonender Geschäftsbetrieb für Contipark Standard, denn wir sind uns unserer ökologischen Verantwortung bewusst. Doch jetzt packen wir noch eine Schippe drauf und reduzieren den Verbrauch unserer Parkeinrichtungen weiter. Auch deshalb ist es uns besonders wichtig, Verständnis bei unseren Kunden für die umgesetzten Maßnahmen zu schaffen und umfangreich über die Maßnahmen zu informieren. Eigens dafür wurde eine Kampagne ins Leben gerufen, die mit einem Augenzwinkern auf unseren wichtigen gesellschaftlichen Beitrag zum Energiesparen hinweist. Und so wurden Fred, Lukas und Maria zu den guten Seelen unserer Parkhäuser und zu den Aushängeschildern unserer Energiesparkampagne. Lesen Sie hier gerne mehr über unsere Initiative.

Titelbild: simpson33 – istockphoto.com

Teilen Sie diesen Beitrag, wählen Sie Ihre Plattform!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Weitere Beiträge zum Thema

Sandra

Veröffentlicht am: 22. Februar 2023Kategorien: Contipark erklärt's0 Kommentare on #energiesparen – Initiative für KlimaschutzAnsichten: 2682